„Aus Wissen wird Gesundheit“ – wir füllen dieses Motto tagtäglich mit Leben, entwickeln neue Ideen und Altbewährtes weiter. Das Universitätsklinikum Frankfurt besteht seit 1914 und unsere rund 7.500 Beschäftigten bringen sich mit ihrem Können und Wissen an den 33 Fachkliniken, klinisch theoretischen Instituten und in den Verwaltungsbereichen ein. Die enge Verbindung von Krankenversorgung mit Forschung und Lehre sowie ein Klima der Kollegialität, Internationalität und berufsgruppenübergreifender Zusammenarbeit zeichnen das Universitätsklinikum aus.

Medizinische Fachgestellte / Medizinischer Fachangestellter (MFA) - Zentrale Aufnahmestation

(wir richten uns mit dieser Ausschreibung an Bewerbende jeden Geschlechts)
Vollzeit | unbefristet | Ausschreibungsnummer: 434-2024

Die Zentrale Notaufnahme ist die zentrale Anlaufstelle unserer Klinik und versorgt 24 Stunden täglich alle eingehenden Notfallpatientinnen und -patienten der internistischen, chirurgischen und zukünftig auch der neurologischen Fachrichtungen. In der Regel findet hier der erste Kontakt mit unseren Patientinnen und Patienten, die vom Rettungsdienst in unsere Klinik gebracht werden oder von unseren niedergelassenen Kolleginnen und Kollegen zur stationären Betreuung eingewiesen werden statt. Auch die Vorstellung im Rahmen einer ambulanten Notfallversorgung findet in den Räumlichkeiten der zentralen Notaufnahme statt. Zu diesem Zweck findet eine Ersteinschätzung (Triage) nach dem Manchester Triage System statt, bei dem jeder Patientin und jedem Patienten eine Kategorie (Dringlichkeit) zugeordnet wird. Als direkt nachgeordnete Organisationseinheit übernimmt die Zentrale Notaufnahme stationäre Patientinnen und Patienten, welche eine Weiterversorgung benötigen. 

Für einen Einblick geht es hier entlang.

Ihre Aufgaben

  • Sie übernehmen eine entscheidende Rolle bei dem administrativen und organisatorischen Patientenversorgungsprozess. Hierzu gehören u.a. die telefonische Administration, Patientenaktenaufbereitung, Transportorganisation, Nachbereitung der Patientenzimmer sowie Serviceleistungen für unsere Patientinnen und Patienten und vieles mehr.
  • Neben Ihrer zentralen Funktion als Stationsassistentin / Stationsassistent unterstützen Sie das Behandlungsteam bei der ganzheitlichen Versorgung unserer Patientinnen und Patienten. 

Ihr Profil

  • Sie sind Medizinische Fachangestellte/ Medizinscher Fachangestellter (MFA) bzw. Arzthelferin / Arzthelfer und haben idealerweise bereits erste Erfahrungen in der Organisation eines Krankenhauses sammeln können. Dies ist jedoch kein Muss. Wir erwarten ein hohes Interesse und Engagement sich entsprechend einzuarbeiten. 
  • Sie sind aufgeschlossen und arbeiten gerne in einem multiprofessionellen Team.
  • Sie zeichnen sich durch eine selbstständige Arbeitsweise, Verantwortungsbewusstsein und Engagement aus, um eine bedarfsgerechte pflegerische Qualität für unsere Patientinnen und Patienten sicherzustellen
  • Sie sind bereit, im 2-Schicht-System zu arbeiten
  • Aufgrund gesetzlicher Bestimmungen ist ein gültiger Nachweis der Masernimmunität / Masernschutzimpfung notwendig.

Unser Angebot

  • Tarifvertrag: Attraktives Gehalt nach Tarifvertrag, Jahressonderzahlung, 38,5 Stunden/Woche, 30 Tage Urlaub, betriebliche Altersvorsorge.
  • Mobilität: Kostenloses Landesticket Hessen.
  • Neubau: Für viele Kolleginnen und Kollegen wird bald gelten: neueste Räume, neueste Technik, neueste Ausstattung und optimale Zusammenarbeit durch räumliche Zusammenfassung der Disziplinen rund um „Kopf und Herz“. Finden Sie gut? Wir auch!
  • Einblicke und Ausblicke: Sie wollen sehen, wie wir zusammenwachsen? Hier finden Sie Einblicke, wie wir unseren Ausblick für eine bessere Medizin in Frankfurt gestalten.
  • Campus: Weitläufiger Uniklinik-Campus, moderne Mensa, verschiedene Cafés, schöne Aufenthaltsmöglichkeiten im Grünen.
  • Work-Life-Balance: Teilzeit ist möglich, Kitaplätze direkt am Campus (für mehr Infos gerne an Familienservice@ukffm.de wenden) sowie Ferienbetreuung für die Kleinen.
  • Gesundheitsförderung: Rund um Ernährung, Entspannung, Sport und Bewegung gibt es zahlreiche Angebote, zudem 10 Stunden extra als Gesundheitszeit.
  • Fragen? Viele Antworten gibt es in unseren FAQ´s für neue Beschäftigte. Für weitere Fragen stehen wir gerne zur Verfügung.

Schwerbehinderte Bewerbende werden bei gleicher persönlicher und fachlicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Werden Sie ein Teil unseres Teams!

Nutzen Sie die Zeit bis zum 21.07.2024, um sich zu bewerben, bitte mit Angabe der Ausschreibungsnummer und eines möglichen Startzeitpunktes. Für weitere Informationen steht Ihnen die Pflegedienstleitung des Zentrums der Chirurgie, Herrn André Schiller, unter der Rufnummer 069 / 6301-5472 gerne zur Verfügung.

Universitätsklinikum Frankfurt | Recruiting Team | Theodor-Stern-Kai 7 | 60590 Frankfurt am Main | Bitte reichen Sie Ihre Bewerbung ausschließlich über den Button „Online bewerben“ ein. Rückfragen können Sie gerne an bewerbung@ukffm.de richten. Bitte beachten Sie, dass keine Unterlagen zurückgeschickt werden. | Folgen Sie uns auf Instagram (@ukf_karriere); XING, LinkedIn.